„Und dann der Regen“ Der Kampf gegen die Wasserprivatisierung in Cochabamba – Filmstart

Zum Film „Und dann der Regen“:

Sebastián und Costa drehen in Bolivien einen Spielfilm über Christoph Kolumbus. Sie wollen zeigen, welche Konsequenzen die Ankunft des Eroberers und die Gold-Gier der Neuankömmlinge für jene amerikanischen Ureinwohner hatten. Mitten in den Dreharbeiten wiederholt sich die Geschichte –500 Jahre nach Kolumbus kommt es erneut zur Konfrontation. Diesmal geht es nicht um Gold, sondern um das Wasser. Das lebensnotwendige Gut wird privatisiert und damit massiv verteuert. Es kommt zu sozialen Unruhen und Demonstrationen, an denen sich auch die von Sebastián und Costas engagierten Laiendarsteller beteiligen. Der Film droht zu scheitern. Die Ideale der spanischen Filmemacher werden zutiefst erschüttert….
Paul Laverty, der zahlreiche Drehbücher für Ken Loach verfasste, hat mit „Und dann der Regen“ ein doppelbödiges Drama geschrieben. Gekonnt verknüpft er mehrere Erzählstränge. Inszeniert wurde die Story über koloniale Mythen und die Realität heutiger Auseinandersetzungen von Lavertys Lebensgefährtin, Icíar Boolaín. Mit Luis Toscar („Celda 211“) und Gael Garciía Bernal (“Babel”) ist der Film hochkarätig besetzt. Verdientermaßen hat er am internationalen Filmfestival Berlin den Publikumspreis gewonnen.

Filmflyer_für Berlin „Und dann der Regen“

Premierentermine

Fr, 2.12.2011Stuttgart, Delphi Kino (OmU), 20 in Anwesenheit von Juan Carlos Aduviri Delphi Kino

So., 4.12.2011 Berlin, tbn

Di, 6.12.2011Hamburg, Abaton Kino (OmU), 20 Uhr in Anwesenheit von Juan Carlos Aduviri Abaton Kino

Di, 6.12.2011Hamburg, 3001 Kino (OmU), 19 Uhr in Anwesenheit von Juan Carlos Aduviri 3001 Kino

Mi, 7.12.2011Frankfurt/M., Harmonie (OmU), 21 Uhr in Anwesenheit von Juan Carlos Aduviri Harmonie

Fr, 9.12.2011Eichstätt, Filmstudio im alten Stadttheater (OmU), 20:15 Uhr Preview Filmstudio im alten Stadttheater

So, 11.12.2011Erlangen, Lamm – Lichtspiele (OmU) Preview „Cine Latino“ Lamm – Lichtspiele

Mo, 12.12.2011Berlin, Hackesche Höfe Kino (OmU) Preview Hackesche Höfe Kino

Mo, 12.12.2011Dresden, Schauburg, 20:30 Uhr Preview Schauburg

Mo, 12.12.2011Düsseldorf, Cinema (OmU) Preview Cinema

Mo, 12.12.2011Hannover, Kino am Raschplatz (OmU), 20:45 Uhr Preview Kino am Raschplatz

Mo, 12.12.2011Heidelberg, Gloria Preview Gloria

Mo, 12.12.2011Kiel, Traum–Kino Preview Traum–Kino

Mo, 12.12.2011Lüneburg, Scala Programmkino Preview Scala Programmkino

Mo, 12.12.2011Ochsenfurt, Casablanca Kino Preview Casablanca Kino

Mo, 12.12.2011Potsdam, Thalia Kino, 19 Uhr Preview Thalia Kino

Di, 13.12.2011Köln, Off–Broadway (OmU), 20 Uhr Preview im Rahmen des „Allerweltskino“ Off–Broadway

Mi, 14.12.2011Erlenbach, Passage Preview Passage

Mi, 14.12.2011München, Studio Isabella (OmU) Preview Studio Isabella

Mi, 14.12.2011Oldenburg, Casablanca (OmU) Preview Casablanca Oldenburg

Mo, 19.12.2011Hannover, Kino am Raschplatz (OmU), 20 Uhr Preview Kino am Raschplatz

Mo, 26.12.2011Mainz, Capitol Preview Capitol

3 Kommentare

  1. Den Film werde ich mir auf jeden Fall auch anschauen. Habe schon einiges tolles darüber gelesen und bin so gespannt, ob er mich selbst auch überzeugen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.