Kundgebung am Montag, den 15. Mai 2017, 12:00 h vor dem Reichstag. Kommt dazu!

Keine Grundgesetzänderung und keine Autobahnprivatisierung

 

Die Bündnisorganisationen werden ihren Protest gegen die per Grundgesetzänderung geplante Autobahnprivatisierung deutlich machen.

Der Termin eignet sich auch für die Bild-Berichterstattung.

Genaue Zeit:     Montag, den 15. Mai 2017, 12:00 h – 13:00 h

Genauer Ort:    Eingang West (Haupteingang bei der Reichstagswiese), unter „Dem deutschen Volke“

Mitgliedsorganisationen der Plattform sind:

          Attac Deutschland           Robin Wood
     Bund für Umwelt und Naturschutz BUND            Verband der Straßenwärter VdStra
          Gemeingut in BürgerInnenhand GiB           ver.di – Vereinte
          „Bürgerbahn statt Börsenbahn“ BsB            Dienstleistungsgewerkschaft
        Naturfreunde Deutschland         Wassertisch Berlin

 

 

 

 

 

Die Webadressen der Plattform lauten:

www.keine-Fernstrassengesellschaft.de und

www.keine-Autobahnprivatisierung.de.

 

Rückfragen an:    

Uwe Hiksch (Naturfreunde Deutschland, Anmelder der Kundgebung)

0176-62015902

Carl Waßmuth (Gemeingut in BürgerInnenhand GiB)

0179-7724334

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.