»Das Bundeskartellamt läßt sich nicht gern betrügen«

»Das Bundeskartellamt läßt sich nicht gern betrügen«

Quelle: Junge Welt vom 4.4.12, S. 8

Von Peter Wolter

Die Berliner Wasserbetriebe haben die Behörde angelogen – jetzt gibt es eine zweite Abmahnung. Ein Gespräch mit Gerhard Seyfarth

Gerhard Seyfarth ist Mitglied des Sprecherteams des »Berliner Wassertisches«


Das Bundeskartellamt hat die Berliner Wasserbetriebe (BWB) Anfang der Woche erneut wegen zu hoher Preise abgemahnt. Gibt das Ihrer Organisation neuen Rückwind in ihrem Kampf gegen die Privatisierung der Wasserversorgung?

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.