Home » Allgemein, Veranstaltungen von und mit GiB

Argu­men­ta­ti­ons­li­ni­en zum bun­des­wei­ten Volks­ent­scheid

11 Oktober 2017

Argu­men­ta­ti­ons­li­ni­en, Foto: © Michal Eli­as­son

Gemein­gut in Bür­ge­rIn­nen­hand führt am 13. Okto­ber eine Ver­an­stal­tung mit dem Titel “Argu­men­ta­ti­ons­li­ni­en zum bun­des­wei­ten Volks­ent­scheid” durch.

Es geht um nichts weni­ger als die For­de­rung, die Mehr Demo­kra­tie e.V. seit 30 Jah­ren ver­tritt und nun mit einem zivil­ge­sell­schaft­li­chen Bünd­nis poli­tisch umset­zen möch­te: die Ein­füh­rung der direk­ten Demo­kra­tie auf Bun­des­ebe­ne in Form eines bun­des­wei­ten Volks­ent­scheids.

Auch Gemein­gut in Bür­ge­rIn­nen­hand und der Ber­li­ner Was­ser­tisch sind Teil die­ses über 20 Orga­ni­sa­tio­nen und Initia­ti­ven umfas­sen­den Bünd­nis­ses. Die Ver­an­stal­tung möch­te einen öffent­li­chen Dis­kurs zu den Fra­ge­stel­lun­gen deli­be­ra­ti­ver Demo­kra­tie ermög­li­chen und ver­sucht Argu­men­ta­ti­ons­li­ni­en bezüg­lich des bun­des­wei­ten Volks­ent­scheids nach­zu­voll­zie­hen. Ganz aktu­ell geht es auch dar­um, Ent­schei­dungs­hil­fen bezüg­lich des Votums für eine kon­kre­te For­mu­lie­rung im Koali­ti­ons­ver­trag https://www.volksentscheid.de/ zu geben.

Ort der Ver­an­stal­tung:

Hum­boldt-Uni­ver­si­tät Ber­lin, “Cum Lau­de”
Platz der März­re­vo­lu­ti­on
10117 Ber­lin Frei­tag

Beginn: 18 Uhr
Mode­ra­ti­on: Karl Goeb­ler

Pres­se­kon­takt: Ulri­ke von Wie­sen­au

 

Lese­emp­feh­lung: “War­um Deutsch­land mehr direk­te Demo­kra­tie braucht”. NRhZ-Her­aus­ge­ber Peter Klei­nert im Gespräch mit Ulri­ke von Wie­sen­au.

 

Ein Kommentar »

  • Jetzt ist die Zeit: Volksentscheid. Bundesweit. | Gemeingut sagt:

    […] der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät Ber­lin die von Gemein­gut in Bür­ge­rIn­nen­hand orga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung Argu­men­ta­ti­ons­li­ni­en zum bun­des­wei­ten Volks­ent­scheid […]

Kommentar hinterlassen:

Hinterlasse dein Kommentar. Du kannst die Kommentare auch via RSS abonnieren.

Sei freundlich. Bleib beim Thema. Kein Spam.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.