Aktuelle Blogeinträge

Allgemein, Bildung, Infrastruktur »

[10 Apr 2018 ]
Brief an den Senat: Erneute Bitte um Beantwortung unserer Fragen

Viele Menschen haben dem Berliner Senat Fragen zum Schulbau gestellt. Teilweise erfolgten diese Fragen über GiB, so wie in unserem Schreiben vom vergangenen Oktober. Teilweise wurden wir von FragestellerInnen in Kenntnis gesetzt. Viele dieser Fragen haben wir zum Jahresende dokumentiert und kommentiert. All diesen Fragen ist eines gemeinsam: Sie wurden vom Senat nicht beantwortet, keine einzige davon. Deswegen haben wir die Fragen noch einmal neu hingeschickt. Nachfolgend dokumentieren wir diesen Brief:

weiterlesen »

Allgemein, Bildung, Infrastruktur »

[27 Mrz 2018 ]
Schule mit beschränkter Haftung

von Carl Waßmuth
Die Pläne zum Schulbau in Berlin kann  man als formelle Privatisierung bezeichnen. Wer Privatisierung generell ablehnt, wird ab diesem Punkt auch das Vorhaben des Senats ablehnen. Gleichzeitig hat das Vorhaben jedoch viele Facetten und Aspekte, der eine so pauschale Behandlung nicht gerecht wird. Natürlich sind es vor allem die Befürworterinnen und Befürworter, die eine Differenzierung einfordern – und die am Ende des Differenzierungsprozesses gerne ein „ist vielleicht nicht so toll, aber auch nicht ganz schlimm“ bilanzieren würden. Aber auch aus Sicht der Kritikerinnen und Kritiker sind die Details …

weiterlesen »

Allgemein »

[26 Mrz 2018 ]
Volksinitiative „Unsere Schulen“: Sammelmarathon gestartet

Um die Privatisierung von Schulgrundstücken und -gebäuden in Berlin noch aufhalten zu können, brauchen wir 20.000 Unterschriften, um überhaupt in den entsprechenden Ausschüssen des Abgeordnetenhauses angehört zu werden. Das ist ganz schön viel. Deshalb haben wir jetzt im Rahmen unserer Volksinitiative „Unsere Schulen“ einen Sammelmarathon gestartet! Es kann sofort losgehen. Der Sammelmarathon endet am 15. Juni 2018.
So geht´s:
Alle, die wollen, können an unserem Sammelmarathon teilnehmen – allein oder als Team. Die 3 Einzelpersonen und die 3 Teams, die in der Zeit des Sammelmarathons die meisten Unterschriften bei uns abgeben, bekommen …

weiterlesen »

Allgemein »

[26 Mrz 2018 ]
Blauer Brief: Erste Ausgabe des Infosbriefs zur Volksinitiative „Unsere Schulen“ erschienen

Jetzt ist er da: der Blaue Brief. Genauer: die Nummer 1. Als Blauer Brief wird umgangssprachlich ein Brief bezeichnet, mit dem die Schule Eltern und SchülerInnen über die Gefährdung der Versetzung informiert. Teils wird ein schriftlicher Tadel auch Blauer Brief genannt.
Das Vorhaben des Berliner Senats, Berliner Schulen ins Privatrecht zu verschieben, tadeln Gemeingut in BürgerInnenhand und der Berliner Schultisch seit Monaten.
Deswegen nennen wir unseren nun etwa zweiwöchig erscheinenden Infobrief zur Volksinitiative „Unsere Schulen“ Blauer Brief gegen Schulprivatisierung. Mit dem Newsletter soll regelmäßig über den Stand der Volksinitiative, über neue Materialien …

weiterlesen »

Allgemein, Fremde Pressemitteilungen, Pressemitteilungen, Wasser »

[22 Mrz 2018 ]
Berlin jetzt Blue Community – ein besonderer Weltwassertag

Pressemitteilung Berliner Wassertisch
Berlin ist heute durch Beschluss des Abgeordnetenhauses pünktlich zum Weltwassertag 2018 eine „Blue Community“ geworden.
Das Land Berlin verpflichtet sich damit, das Menschenrecht auf Wasser und sanitäre Grundversorgung in der Stadt real umzusetzen, also flächendeckend in der Öffentlichkeit Trinkwasserbrunnen und Toiletten kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Zusätzliche Grundsätze sind der Erhalt der Wasserversorgung als öffentliches Gut, der Schutz der Berliner Flüsse, Kanäle und Seen, die Pflege von internationalen Partnerschaften und die Förderung von Leitungswasser gegenüber Flaschenwasser.
Gerade der letzte Punkt bietet sich unter anderem für Projekte in Schulen und Universitäten …

weiterlesen »