Werden Sie aktiv!

Werden Sie gegen PPP aktiv!

Werden Sie vor Ort aktiv!

  • Finden Sie PPP-Projekte in ihrer Nachbarschaft.
  • Stellen Sie öffentliche Anfragen (auf kommunaler, Landes- und Bundesebene). Dazu können Sie z.B. diese Vorlage verwenden. Oder stellen Sie Anfragen gemäß Informationsfreiheitsgesetz
  • Nehmen Sie an offenen Ratssitzungen teil oder – falls das verwehrt wird – fordern sie öffentliche Fraktionssitzungen und nehmen Sie daran teilnehmen (Fürth)
  • Schreiben Sie einen Offenen Brief (Beispiel)
  • Stellen Sie Infostände auf, verbreiten Sie Flyer und anderes Infomaterial zu ÖPP (Link zum Material)
  • Organisieren Sie öffentliche Diskussionsveranstaltungen
  • Organisieren Sie Bürgerbegehren oder formlose Unterschriftensammlungen
  • Machen Sie Straßenaktionen (http://www.gemeingut.org/veranstaltungen/3260–2/)