Stimmt das echt? Wird meine Schule privatisiert?

Hallo ihr!

Am 3. Januar haben wir die Volksinitiative „Unsere Schulen“ gestartet. Es geht darum, die Privatisierung von Schulgebäuden und Schulbau in Berlin zu verhindern.

Mehr dazu könnt Ihr in unserem Videoclip „Schulprivatisierung stoppen!“ erfahren.

Innerhalb von 6 Monaten müssen wir nun 20.000 gültige Unterschriften sammeln, um in den Ausschüssen des Abgeordnetenhauses angehört zu werden. 20.000 – das ist eine ganze Menge. Dafür benötigen wir eure Hilfef!

Was könnt ihr tun?

  • Wenn ihr bereits 16 Jahre alt seid, könnt ihr die Volksinitiative unterschreiben. Listen gibt es hier zum Download.
  • Helft mit beim Sammeln. Bittet eure Freunde und Mitschülerinnen und Mitschüler, eure LehrerInnen und Eltern, die Volksinitiative zu unterschreiben. Ihr habt Geburtstag oder geht zu einer Party? Nutzt die Gelegenheit zum Unterschriftensammeln.
  • Gern schicken wir euch auch gedruckte Unterschriftenlisten, Flyer und Faltblätter zu. Außerdem gibt es auch Aufkleber. Hier könnt ihr sehen, was es für Material gibt. Einfach im Büro von Gemeingut in BürgerInnenhand per E-Mail (info@gemeingut.org) bestellen, dann schicken wir euch kostenlos die bestellten Dinge zu.
  • Wo könnt ihr die Listen abgeben? Ihr könnt die Listen in unserem Büro (Gemeingut in BürgerInnenhand e.V., Weideweg 37, 10249 Berlin) abgeben. Bitte schickt uns vorher eine E-Mail (s.o.), weil das Büro nicht immer besetzt ist. Ihr könnt auch die Listen per Post an uns schicken. Sieben Listen zu verschicken kostet 85 Cent (Kompaktbrief: bis 50 g, Größe bis 125 x 235 mm). Vielsammler nehmen für 1,45 Euro den Großbrief: bis 500 g, Größe bis 250 x 353 mm. Ihr könnt die Listen auch ohne Porto in der Stadt einwerfen, und zwar hier: www.gemeingut.org/unsereschule-sammlerinneninfos/.
  • Und vielleicht habt ihr Lust, uns in zwei oder drei Sätzen eure Meinung zur Schulprivatisierung zu schreiben?
  • Wollt ihr eine Projektstunde zum Thema in eurer Klasse oder Schule organisieren? Sprecht uns an, wenn ihr eine Referentin oder eine Referenten benötigt (info@gemeingut.org).
  • Es geht um eure Schulen! Macht mit!
  • JETZT NEU: Sammelmarathon gestartet. Alle Infos zum Mitmachen gibt es hier. Beteiligt euch allein oder besser noch: im Team.

 

Keine Kommentare zugelassen.