Home » Die Linke Kreuzberg: Schulbauoffensive oder Einfallstor für Schulprivatisierung

Die Linke Kreuzberg: Schulbauoffensive oder Einfallstor für Schulprivatisierung

 Start: am 19. 04. 2018 um 19:00 Uhr  
 Ende: am 19. 04. 2018 um 22:00 Uhr

Diskussion um die „Schulbauoffensive“

Ort: Vierte Welt, auf der Galerie 1. OG im NKZ, erreichbar über Freitreppe Adalbertstr. 96
(wo es zum Cafe Kotti geht und dann rechts auf der Galerie über die Straße bis ziemlich weit nach hinten).

mit

Gerlinde Schermer, Gemeingut in Bürgerinnenhand (GiB)

Steffen Zillich, MdA (Die Linke)

Gökhan Akguen, GEW Friedrichshain-Kreuzberg, Vorsitzender

 


 Vierte Welt, Galerie 1. OG
 Adalbertstr. 4
 Berlin-Kreuzberg

Keine Kommentare zugelassen.