Home » Dis­kus­si­on: Sanie­rungs­stau an Ber­li­ner Schu­len abbau­en!

Dis­kus­si­on: Sanie­rungs­stau an Ber­li­ner Schu­len abbau­en!

 Start: am 13. 02. 2018 um 07:30 Uhr  
 Ende: am 13. 02. 2018 um 22:00 Uhr
Der Kreis­ver­band von Bünd­nis 90/Die Grü­nen in Tem­pel­hof-Schö­ne­berg lädt zu fol­gen­der Ver­an­stal­tung ein:
Sanie­rungs­stau an Ber­li­ner Schu­len abbau­en!
An den Ber­li­ner Schu­len gibt es einen Sanie­rungs­stau von min­des­tens 5,5 Mil­li­ar­den Euro. Eine Schul­bau GmbH soll ber­lin­weit für den Schul­neu­bau zustän­dig sein und bei den größ­ten Sanie­rungs­vor­ha­ben den Stau auf­lö­sen. Neben der Fra­ge, wer für den Schul­bau zustän­dig sein wird, die hef­tig in Bezir­ken und Stadt­ge­sell­schaft dis­ku­tiert wird, ste­hen weg­wei­sen­de Ent­schei­dun­gen hin­sicht­lich der zukünf­ti­gen Schu­len und der Raum­qua­li­tät an.
Wel­che Struk­tur ist die bes­te, um die Schu­len schnell und gut zu sanie­ren? Wel­che bau­li­chen Maß­nah­men bie­ten wäh­rend und nach den Reno­vie­rungs­zei­ten die bes­te Raum­qua­li­tät für Men­schen, die sich in den Schu­len auf­hal­ten? Wie lan­ge dau­ert die Sanie­rung, und war­um geht das nicht schnel­ler? Bringt der von Sena­to­rin Schee­res beru­fe­ne Lan­des­bei­rat Schul­bau wirk­lich einen Fort­schritt? Wie wer­den Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern am bes­ten betei­ligt? Und wie ist die Situa­ti­on in unse­rem Bezirk?
Dis­kus­si­on am Diens­tag, dem 13. Febru­ar 2018, um 19.30 Uhr, im Rat­haus Schö­ne­berg (Raum 1110).
Gäs­te sind Sil­ke Gebel, MdA, Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de von BÜND­NIS 90/DIE GRÜ­NEN im Abge­ord­ne­ten­haus, Jörn Olt­mann, Stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung und Bau­en, stell­ver­tre­ten­der Bezirks­bür­ger­meis­ter von Tem­pel­hof-Schö­ne­berg und Mit­glied der Task­force Schul­bau, Ste­fa­nie Rem­lin­ger, MdA, Spre­che­rin für beruf­li­che Bil­dung und Bil­dungs­fi­nan­zie­rung (ange­fragt) und ich als schul­po­li­ti­sche Spre­che­rin der Frak­ti­on.
Über­prü­fe, ob Du die Kar­ten Opti­on akti­viert hast und der hier­für benö­tig­te Goog­le Maps API Schlüs­sel hin­ter­legt ist
 Rat­haus Schö­ne­berg, Raum 1110
 John-F.-Kennedy-Platz
 10825 Ber­lin

Keine Kommentare zugelassen.