"Bottled Life – Das Geschäft mit dem Wasser", Preview mit Diskussion


Beginn: am 04. 09. 2013 um 20:30 Uhr  
Ende: am 04. 09. 2013 um 00:00 Uhr

„Bottled Life“ zeigt , wie große Konzerne aus Trinkwasser ein Milliardengeschäft machen. Regisseur Urs Schnell verfolgt die Spur von Nestlé und lässt tief blicken in die Strategien eines der mächstigsten Akteure im Handel mit Flaschenwasser. Ein aufrüttelnder Dokumentarfilm über den Kampf um die wichtigste aller Ressourcen.

mit Diskussion im Anschluss!
Teinehmer: Regisseur Urs Schnell, Christa Hecht (AöW), Heidi Kosche (Bündnis90/Die Grünen), Hans-Martin Helbig (BDE), Ulrike von Wiesenau (Berliner Wassertisch), Moderation Bernward Geier (Green Me Festival Berlin)
Kartenreservierung: 030.42845188

 

Filmtheater am Friedrichshain