Home » Kundgebung: Kein B-Plan Ostkreuz ohne Kita & Schule

Kundgebung: Kein B-Plan Ostkreuz ohne Kita & Schule

 Start: am 12. 01. 2019 um 12:00 Uhr  
 Ende: am 12. 01. 2019 um 17:00 Uhr

Kundgebung als Teil der Demo „Wir Demonstrieren Gegen Den Ausverkauf Der Stadt Am 12.Januar 2019“

Aus dem Aufruf des Bezirkselternausschusses Lichtenberg

Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr keine Schulen baut!

Jahr(zehnt)elange Fehlplanungen führten zu 3.263 fehlenden Schulplätzen allein in Lichtenberg und Hohenschönhausen zum Schuljahresbeginn 18/19. Trotz aller geplanten Schulneubaumaßnahmen in den nächsten Jahren steuern wir laut der aktuellen Schulentwicklungsplanung in vier Jahren auf ein Defizit von 4.500 fehlenden Plätzen allein in diesem Bezirk zu: 2.500 an Grundschulen und jeweils 1.000 an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien. Ein Fass ohne Boden!

Zeitgleich werden Bebbauungspläne verabschiedet und Wohnungsbauvorhaben nach §34 BauGB genehmigt, ohne die nachhaltige Sicherung der Kita- und Schulplatzversorgung. Am Beispiel des Bebauungsplans Ostkreuz erleben wir wie auf dem Rücken unserer Kinder Bauvorhaben mit Luxuseigentumswohnungen sowie eine Korallenwelt Priorität haben und Kindern, Jugendlichen und Familien Bildungs- und Freizeitflächen verloren gehen.

Und es wird weiter gehen in Karlshorst mit der Parkstadt, der Innenhofbebauung in Hohenschönhausen uvm.

Sehenden Auges schlittern unsere Kinder immer tiefer in eine Bildungskrise. Volle Fahrt voraus. Bremsen ungewiss! ES REICHT UNS!


 Max-Taut-Schule
 Fischerstr. 36
 Berlin

Keine Kommentare zugelassen.