Keine Tricks: ÖPP-Schulden offen legen!

Sehr geehrter Herr Dr. Schäuble,

wir fordern Sie auf:

Legen Sie die PPP-Schulden in den Haushalten von Bund, Ländern und Kommunen offen!
Ermöglichen Sie, dass über Sinn und Unsinn von PPPs anhand von öffentlich und ehrlichen Zahlen und Daten diskutiert werden kann.

Um zu unterschreiben, füllen Sie bitte folgende Felder aus! Sie bekommen nach Abschicken Ihrer Daten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugesendet! Erst wenn Sie diesen angeklickt haben, wird Ihre Unterschrift gültig. Falls Sie die Bestätigungs-E-Mail nicht erhalten, sehen Sie auch in Ihrem Spamordner nach.